Hasbro - News für Deutschland - 003

Heute gibt es wieder eine neue Ausgabe der "Hasbro - News für Deutschland". Der Beitrag basiert auf bestätigten Informationen von Hasbro Deutschland bzw. Hasbro's PR Abteilung. Wir posten und  kommentieren keine "Leaks" oder Gerüchte. Gerne könnt ihr auch Fragen stellen!

TVC - Jabba's Segelbarke

Gegenwärtig gibt es noch keine weiteren Informationen dazu, ob und wie die Segelbarke, nach der Erfüllung der "Crowdfunding-Bestellungen" in Europa erscheinen wird. Die Aussage vom Hasbro Designer war eindeutig, dass man nach einer Lösung suchen will, aber wir müssen da auch Geduld haben! Zuletzt wurden die exklusiven Begleitbücher an die Vorbesteller versandt.

 

FOD - Vertrieb in Deutschland wird eingestellt

in den USA wird die "Forces of Destiny" Line weiter, aber gegebenenfalls mit weniger Artikulation, fortgesetzt. Sammler dieser speziellen Line müssen künftig auf Importware zurückgreifen, da der offizielle Vertrieb der Serie in Deutschland eingestellt wird. 

 

TBS - 6 Inch Preissenkung & Verfügbarkeit

Bei der "The Black Series" 6 Inch Line ist die unverbindliche Preisempfehlung erheblich, um 8 Euro pro Figur, gesunken. Dies hat nichts mit Gerüchten zu tun das die Absatzzahlen nicht mehr stimmen, sondern mit einer Korrektur im Sinne der Fans und Sammler. Gerade diese Line bedient die Sammler und Fans und das soll so auch bleiben. Auch will man weiterhin alle Artikel für Deutschland verfügbar machen! 

(Hasbro's Brand Manager teilte mir bereits im Sommer 2017 mit, dass man in Punkte TBS die Weichen gestellt hat um künftig die Fans richtig bedienen zu können. Das hat absolut funktioniert! Wir verpassen keinen Artikel mehr und die Anpassung der Preise ist absolut Fan- und Sammlerfreundlich!)

 

TBS - 6 Inch - Darth Revan Solid Case

In den USA wird für September 2018 ein Darth Revan (#34) Solid Case (mit 8 Figuren pro Umkarton) angekündigt. Gegenwärtig gibt es keine Planung, diese Case auch nach Deutschland zu bringen.